Publikationen

Das Buch

Karate ist Tanz

Es ist endlich soweit! Mein Buch “Karate ist Tanz – was Karatesportler von Tänzern lernen können” ist erschienen. Es kann ab sofort beim Samurai-Verlag bestellt werden.
Das Buch richtet sich vorrangig an den fortgeschrittenen Karatesportler sowie Übungsleiter und Trainer.

weiterlesen

Toshiya 01-2013 (Magazin für Karate, Kampfsport & Kultur) & Karate Aktuell 01-2013

Ferse oder Fußballen?

Seit nunmehr einem Jahr biete ich Karate-Lehrgänge unter dem Konzeptnamen „Karate ist Tanz“ an. Wie der Titel vielleicht als Allerletztes vermuten lässt, geht es bei diesen Lehrgängen in erster Linie um Karate. Warum das Konzept dennoch so heißt erfährt man, wenn man sich auf das Abenteuer einlässt, daran teilzunehmen.

weiterlesen

Toshiya 5-2008

Was haben Pirouetten mit Zenkutsu zu tun?

Eins, zwei, drei…… eins, zwei, drei ……. Der Schall einer kräftigen und unbarmherzigen Stimme erreicht einen bereits im Treppenhaus.
Der Rhythmus der gesprochenen Takte begleiten mich wie ein Metronom, hinein in eine Art Parallelwelt, in der alles perfekt und pastellfarben scheint.
Ich öffne die Tür zur Schule und betrete den Eingangsbereich. Keine Bilder von Gichin Funakoshi, keine japanischen Kalligraphien. Stattdessen laufe ich fast gegen einen Puppentorso, bekleidet mit einem Tütü aus weiß-goldener Spitze.

weiterlesen