Literaturtipps

Karate für Kinder

Karate – Das Buch für Kinder

von Marié Niino

Ein wunderschönes Buch, dass auf Augenhöhe des Kindes die Faszination des Karate vermittelt. Viele liebevolle Handzeichnungen der Autorin inklusive und tolle Übungen für Kinder.

Sportanatomie

Sportanatomie

von Thorsten Gehrke

Die wichtigsten Muskeln in lateinisch und deutscher Bezeichnung. Die Zeichnungen sind sehr anschaulich und die Funktionen der einzelnen Muskeln äußerst verständlich erklärt.

Tanzmedizin

Tanzmedizin

von Dr. Liane Simmel

Ein absolutes Muß für den Tänzer. Die Autorin erklärt sehr verständlich die Koordination der Muskeln beim Tanz. Typische Verletzungen im Tanz werden beschrieben und deren Ursache erläutert. Die Übungsbeispiele sind durch die fotografisch geschickte Darstellung einfach nach zu machen. Ich betrachte dieses Buch als die “Bibel” eines jeden Tänzers.

Viele beschriebenen “Problemzonen” kennt auch der Karatesportler, der uneingeschränkt vom Buch profitieren kann.

Kraftvoller Auftritt

Kraftvoller Auftritt

von Eric Franklin

Dieses animierend bebilderte Trainingsprogramm mit innovativen Imaginations- und Fitnesstechniken verschafft professionellen Tänzern und ambitionierten Amateuren einen starken Auftritt.” Besser kann ich es nicht beschreiben. Ein tolles Buch. Hat mir in meiner Tätigkeit als Trainerin sehr geholfen meine Ideen zu beflügeln.

Shotokan Katas

Shotokan-Katas

von Fiore Tartaglia

Jeder Einzelne Band ist eine Bereicherung. Nie wieder den Ablauf von Katas vergessen. Diese Buchreihe ist eine wertvolle Unterstützung.